Zu meiner Person

 

Maria Hintzen-Eßer
Staatlich anerkannte Heilpädagogin / Staatlich anerkannte Erzieherin
25-jährige Erfahrung als Tageseinrichtungsleiterin mit Schwerpunkt Sozialmanagement
Familien- und Beziehungsarbeit nach Gordon

Berate, begleite und betreue gerne Klienten, denen die geistige/emotionale Gesundheit wichtig ist.


Heilpädagogin in eigener Praxis seit 2004

Zertifikate, Lizenzen und Diplome



Logotherapeutin und Existenzanalytische Beraterin

personal frei und sinnerfüllt ja zum Leben sagen. Eröffnet Wege zur Entscheidungsfindung, Wertorientierung und authentischer Lebensgstaltung. Diplomiert nach der psychotherapeutisch-wissenschaftlichen Gesellschaft der gle (Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse)



Lern- und Hirnleistungstherapeutin

mentale Aktivierung – mentale Relaxation, ein Weg lösungsorientiert zu denken, geistige Ressourcen zu positionieren und kreative Potentiale zu nutzen.Lizenziert durch die wissenschaftliche Akademie der gfg (Gesellschaft für Gehirntraining)




Motopädie /Psychomotorik

ganzheitliche Körperarbeit die zur Achtsamkeit, Emotionalität und Selbstwirksamkeit führt. Zertifiziert durch die Rheinische Akademie Psychomotorik Bonn




Integrative Lerntherapie

mit sinnvollen Lerninhalten mutig die Lese- und Rechtschreibschwächen überwinden. Zertifiziert durch die EAH (Europäische Akademie für Heilpädagogik) nach den Grundlagen des FIL (Fachverband für integrative Lerntherapie)




Spieltpädagogische Verfahren

eigene Lebensgeschichten darstellen und rekonstruieren, hin zu guten, stärkenden Erfahrungen mit nachhaltigem Transfer. Das Symbolspiel ist zertifiziert durch die EAH (Europäische Akademie für Heilpädagogik).




NLP Entspannungsmanagement gestützt mit Biofeedback

macht Stress und Anspannung auf dem Computerbildschirm sicht- und hörbar. Unter Mitwirkung von Wahrnehmungen und Sprache kann eine neue Haltung eingenommen werden. Ausbildung nach den Vorgaben des DVNLP (Deutscher Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren).




Meine persönlichen Interessen sind respektvolles Leben in und mit der Natur - schauen, spüren und horchen.

 

 

zurück